Jung schenk mir ein

Track Nr. 15 auf Sonnensaiten

Zu Klingenberg am Maine
Zu Würzburg an dem Steine
Zu Bacharach am Rhein
Hab ich in meinen Tagen
Gar oftmals hören sagen
Soll&39;n sein die besten Wein
Jung, schenk mir ein
Ein Gläslein Wein
Und bring mir&39;s her
Wie ich&39;s begehr&39;
Mein lieber Herr!
Ich will euch diesen bringen
Fröhlich und guter Dingen
Frisch auf ihr Herren, her und dran
Das Fässlein hat kein&39; Panzer an

Bin ich schon nit am Maine
Zu Würzburg an dem Steine
Doch diesesmal am Rhein
Sein dennoch andre Reben
Die auch gut Säftlein geben
Lieblich und edle Wein&39;
Jung, schenk mir ein
Ein Gläslein Wein
Und bring mir&39;s her
Wie ich&39;s begehr
Mein lieber Herr!
Ich kann&39;s euch nit abschlagen
Will&39;s kecklich mit euch wagen
Frisch auf ihr Herren, her und dran
Das Fässlein hat kein&39; Panzer an

Länge: 2:12

Anhören:   30-sekündige Audiovorschau

MP3-Download

Text: Achim von Arnim (1781-1813)
Musik: Sebastian Barwinek

Instrumentierung

Gesang: Andreas Muth, Christian Reiter, Christine Rauscher
Gitarrencister: Christian Reiter
Tin Whistle: Maria Straub
Geige: Daniel von Verschuer
Rauschpfeife: Christian Reiter
Cajon: Christian Reiter
© 2019 Heiter bis Folkig
Impressum   Rechtliches   Login